Early Birds – Morgendliche Besinnung im Advent

Early Birds – Morgendliche Besinnung im Advent

Der Advent ist die Zeit des Wartens. Wir warten auf das Fest, an dem wir die Geburt Jesu feiern.
Wir können einfach warten, dass die Zeit vergeht, dass die erste, zweite, dritte und vierte Kerze brennt. Aber ist das nicht eine passive Haltung?
Sie sind eingeladen, das Fest aktiv zu erwarten. An den kommenden drei Montagen im Dezember werden wir uns wieder morgens um halb sieben zu einer besinnlichen Adventsfeier in der Kirche treffen.
Dabei werden uns drei weitere Adventslieder Anregungen geben:

  • Montag, 09.12.2019: „Maria durch ein‘ Dornwald ging“
  • Montag, 16.12.2019: „Stern über Bethlehem“
  • Montag, 23.12.2019: „Ein Bote der Heil verheißt“

Uhrzeit: immer 06.30 Uhr
Ort: Kirche Christkönig
Dauer: etwa eine halbe Stunde
Danach werden wir gemeinsam im Gemeindehaus frühstücken.

Christkönig Early Birds – Morgendliche Besinnung im Advent