Aachener Franziskanerinnen verlassen Bielefeld

Aachener Franziskanerinnen verlassen Bielefeld

Inzwischen gibt es eine Neuplanung für den Abschied der Aachener Franziskanerinnen aus Bielefeld. Am 29.06.2020 werden die Schwestern aus den Gertrud Frank Haus am Franziskushospital ausziehen und damit Bielefeld verlassen. Da eine angemessene Verabschiedungsfeier zurzeit nicht möglich ist, ist geplant, dass die Verabschiedung am 17.10.2020 um 11:00 Uhr nachgefeiert wird. Weihbischof Grothe aus Paderborn wird den Abschiedsgottesdienst feiern.

Die Verabschiedung von Schwester Judith-Maria, die ebenfalls am 29.06.2020 Bielefeld verlässt, wird zurzeit geplant. Wenn es die Corona-Bedingungen zulassen, kann Schwester Judith-Maria vor oder nach den Sommerferien verabschiedet werden.

Pastoralverbund Aachener Franziskanerinnen verlassen Bielefeld