Anmeldungen zu den Gottesdiensten der Kar- und Ostertage

Anmeldungen zu den Gottesdiensten der Kar- und Ostertage

Im Pastoralverbundsrat ist gesagt worden, dass es sinnvoll ist, für die Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen ein Anmeldeverfahren, wie es auch schon zu Weihnachten war, aufzusetzen. Auch zu Ostern werden die Abstandsregeln in den Gottesdiensten so wie bisher gelten. Daher stehen nur die derzeit begrenzten Plätze in den Kirchen zur Verfügung.

Ab sofort können Sie sich hier über die Homepage und ab dem 22.03.2021 auch telefonisch über unsere Hotline für die Mitfeier der Gottesdienste anmelden. Eine Anmeldung ist notwendig für die Messe vom Letzten Abendmahles am Gründonnerstag, für die Karfreitagsliturgie, für die Feier der Osternacht und für die Hl. Messen am Ostersonntag. In der Gottesdienstordnung sind die Gottesdienste, für die eine Anmeldung erforderlich ist, entsprechend gekennzeichnet.

Hier geht es zur Anmeldeseite.


Teile diesen Beitrag!
ChristkönigAnmeldungen zu den Gottesdiensten der Kar- und Ostertage