Fenstersanierung in St. Jodokus erst 2023

Fenstersanierung in St. Jodokus erst 2023

Inzwischen sind die Gerüste zur Überprüfung der Chorfenster in der Jodokuskirche wieder abgebaut. Die Untersuchungen haben allerdings ergeben, dass die Gesamtmaßnahme deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen wird, als ursprünglich gedacht. Außerdem braucht die Baumaßnahme mit Ausschreibungen und Genehmigungen noch mehr Vorlauf. Daher gehen die Planungen jetzt von einem Beginn mit den Sommerferien 2023 aus. Ein Abschluss wird nicht vor November 2023 erwartet.

Damit können alle Feiern, die für dieses Jahr 2022 geplant sind, besonders auch Hochzeitsfeiern, ohne die Gefahr der “optischen Beeinträchtigung” begangen werden. Von Juni bis November 2023 ist dann mit Beeinträchtigungen zu rechnen.


Teile diesen Beitrag!
PastoralverbundFenstersanierung in St. Jodokus erst 2023