Weltgebetstag am Freitag, 06.03.2020 – “Steh auf und geh!”

Weltgebetstag am Freitag, 06.03.2020 – “Steh auf und geh!”

In diesem Jahr kommt der Weltgebetstag aus dem südafrikanischen Land Simbabwe. „Ich würde ja gerne, aber…“ Wer kennt diesen oder ähnliche Sätze nicht? Doch damit ist es bald vorbei, denn Frauen aus Simbabwe laden ein, über solche Ausreden nachzudenken: beim Weltgebetstag am 6. März 2020. Frauen aus Simbabwe haben für den Weltgebetstag 2020 den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“, sagt Jesus darin zu einem Kranken. In ihrem Weltgebetstags-Gottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung gilt allen. Gott öffnet damit Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung.
Über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen seit über 100 Jahren für den Weltgebetstag und machen sich stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft. Alleine in Deutschland besuchen am 6. März 2020 hunderttausende Menschen die Gottesdienste und Veranstaltungen.

Vorbereitungstreffen in St. Liborius
Samstag, 01.02.2020, von 10:00-14:00 Uhr im Pfarrheim St. Liborius, Meinderstr, 25. Vorbereitungsworkshop für alle, die aktiv den WGT Gottesdienst mitgestalten möchten. Hierzu bringen Sie bitte etwas zu Essen mit.
Am Mittwoch, 19.02.2020, um 18:00 bis ca. 20:00 Uhr laden wir zur Generalprobe in die St. Liboriuskirche ein.

Gottesdienste zum Weltgebetstag am Freitag, 06.03.2020
– 17:00 Uhr in der St. Jodokuskirche, anschließend im Klostersaal Zusammenkunft.
– 18:00 Uhr in St. Liborius, anschließend sind alle eingeladen zu einem kulinarischen Buffet im Pfarrheim. Ab 16:00 Uhr ist die Kirche für die Vorbereitungen geöffnet.
– 17:00 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist mit dem Projektchor, anschließend Beisammensein im  HOT.
– 17:00 Uhr in der Liebfrauenkirche. Anschließend sind alle herzlich eingeladen zur Begegnung im Gemeindehaus.
– 16:00 Uhr in der Arche-Noah-Kirche in Bielefeld-Schröttinghausen

Projektchor zum Weltgebetstag in Schildesche
Es wird am Freitag, 06.03.2020, wieder gefeiert, informiert, gebetet, gesungen. Frauen aller Konfessionen laden dazu ein. Diesmal steht das Land Simbabwe im Mittelpunkt unter dem Motto „Steh auf und geh!“ Und was wäre ein feierlicher Gottesdienst ohne Lieder! Damit die dafür vorgesehenen Lieder, meist afrikanische Melodien mit deutschen Texten, gut zur Geltung kommen, wird eigens dafür ein – natürlich ökumenischer – Projektchor gebildet, der am Freitag, 06.03.2020, um 17:00 Uhr in dem Gottesdienst in St. Johannes Baptist Schildesche singt.
Die drei Probentermine sind  im HOT Schildesche (Dachboden), Ringenbergstraße 14: Dienstag, 25.02.2020, Freitag, 28.02.2020, Dienstag, 03.03.2020, jeweils um 19:30 Uhr
Die Noten und auch Übungs-CD’s werden zur Verfügung gestellt. Es sind rhythmische Lieder mit schönen Melodien, teils mehrstimmig. Geleitet werden die Proben von
Erich Grevelding am Klavier und Johannes Neugebauer an der Gitarre.
Wer mitmachen möchte, kann einfach zu den Proben kommen; wer sich schon vorher anmelden oder die Noten erhalten möchte, kann sich melden bei Johannes Neugebauer Tel. 0521 87928 oder Mail kontakt@oekusogru.de.

Sänger und Sängerinnen für einen Projektchor In Liebfrauen Jöllenbeck gesucht!
Hast Du, haben Sie Lust im Projektchor für den Weltgebetstag der Frauen am Freitag, 06.03.2020, mitzusingen? Die Proben sind jeweils mittwochs um 18:00 Uhr im Graf-von-Galen Gemeindehaus in Jöllenbeck. Das erste Treffen ist am Mittwoch, 05.02.2020.
Ich freue mich auf Dich, auf Sie!
Kontakt: Rainer Lücking, 05206 3954.

Bild: Nonhlanhla Mathe
www.weltgebetstag.de

Christkönig Weltgebetstag am Freitag, 06.03.2020 – “Steh auf und geh!”